Kundenkarte


Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden sowie die Sicherheit im Umgang mit Arzneimitteln ist uns ein wichtiges Anliegen; dazu bieten wir Ihnen einen umfangreichen Service:

Voraussetzungen für Ihre Beratung und Betreuung sind unsere fachliche Qualifikation und Kompetenz. Aber auch in der Apotheke gewinnt der Einsatz leistungsfähiger Computersysteme immer mehr Bedeutung. Bei jedem Besuch in unserer Apotheke können alle rezeptierten oder gekauften Arzneimittel und Artikel sowie alle Zahlungen unter ihrem Namen in unserer EDV gespeichert werden.

Dadurch ergeben sich für Sie folgende Vorteile:

Sammelquittungen
Statt wie bisher mit dem umständlichen Quittungsheft oder Einzelquittungen können Sie jetzt mit jeder Zeit ausdruckbaren Sammelquittungen evtl. Ansprüche gegenüber Ihrer Krankenkasse oder dem Finanzamt geltend machen.

Überblick über Ihre gesamten Arzneimittel
Ein Blick in Ihre persönliche Datei genügt und Sie und wir wissen, welches Blutdruck- oder Herzmittel, welches Insulin oder welche Zuckerteststreifen, welches Schilddrüsenpräparat oder welche Antibabypille usw. Sie schon verordnet bekamen. Wir können dann z.B. sofort nachprüfen, ob sich diese Arzneimittel mit neu verordneten oder gekauften Präparaten vertragen.

Informationen und Gesundheitstipps
Auf Wunsch erhalten Sie Hinweise, die Ihre Gesundheit betreffen oder Informationen zu neuen Produkten.

Ihr Befreiungsausweis
Der Befreiungsausweis ist künftig bei uns gespeichert und wird automatisch berücksichtigt, auch wenn das Rezept falsch ausgefüllt sein sollte.

Wenn auch Sie die hier genannten Vorteile des Kundenservice mit Hilfe der elektronischen Datenerfassung nutzen möchten, sprechen Sie uns an.

Pollenflugkalender

Vorhersage für Ehrenfriedersdorf

Aktion ab 01.04.-31.05.2021

Beim Kauf einer 120mg Packung Gingium Hexal gibt es einen Sofortrabatt von 5 Euro

hier erfahren sie mehr

Die App ,, Meine Apotheke "

Ihre Apotheke online

hier erfahren sie mehr

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

News

Wann sind Kosmetika vegan?
Wann sind Kosmetika vegan?

Nicht immer leicht zu erkennen

Immer mehr Deutsche verzichten inzwischen ganz oder zumindest teilweise auf tierische Lebensmittel. Da liegt es nahe, auch bei der Körperpflege auf vegane Produkte zu achten. Doch das ist oft gar nicht so einfach.   mehr

ASS verhilft zum Wunschkind
ASS verhilft zum Wunschkind

Nach der Fehlgeburt

Acetylsalicylsäure (ASS) kann Frauen, die eine oder mehrere Fehlgeburten erlitten haben, doch noch zum Wunschkind verhelfen. Voraussetzung ist allerdings, dass das Medikament wie verordnet regelmäßig eingenommen wird.   mehr

Tabletten schlucken leicht gemacht
Tabletten schlucken leicht gemacht

Tipps zur Medikamenten-Einnahme

Bei einigen Medikamenten führt kein Weg dran vorbei, sie in Form von – teils recht großen – Tabletten zu sich zu nehmen. Das fällt nicht jedem leicht. Tipps, wie es mit dem Hinunterschlucken klappt.   mehr

Abführmittel als Diäthelfer
Abführmittel als Diäthelfer

Missbrauch mit Nebenwirkungen

Häufig werden Abführmittel, die eigentlich gegen Verstopfungen helfen, für eine Diät missbraucht. Das kann riskante Nebenwirkungen wie Herzrhythmusstörungen und Nierenversagen haben. Ernährungsberatung hilft Diätwilligen.   mehr

Nahrungsergänzung im Blick: Vitamin E
Nahrungsergänzung im Blick: Vitamin E

Sinn oder Unsinn?

Vitamin E werden viele positive Eigenschaften nachgesagt: So soll es Alterungsprozesse verlangsam und vor Krebs und Herzinfarkt schützen. Doch was sagt die Wissenschaft dazu?   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen
Steinklee-Apotheke
Inhaberin Apothekerin Astrid Hanisch
Telefon 037341/73 90
E-Mail info@steinklee-apotheke.de