Beratung aktuell


    

Für die tägliche Balance

Ob im Beruf oder im Privatleben - Tag für Tag werden  wir  aufs  Neue  gefordert, und dafür brauchen wir eine Menge Energie. Hören wir auf unsere Bedürfnisse?  Achten wir auf eine gesunde Ernährung und gönnen wir uns genügend Ruhepausen?

UNSERE DARMFLORA

In unserem Darm leben bis zu 100 Billionen Bakterien. Sie machen ein Gesamtgewicht von etwa 2 kg aus (ungefähr so schwer wie auch unser Gehirn). Sie werden als „Darmflora“ oder als „Mikrobiom“ bezeichnet und liegen in einem sensiblen Gleichgewicht vor.

HOCHLEISTUNGSORGAN DARM

Im Leben eines Menschen verdaut der Darm rund 30 Tonnen Nahrung und liefert über seine Schleimhäute lebenswichtige Nährstoffe, um den Körper gesund und aktiv zu halten.

 

Biosan® BASIS mit aktiven Darmbakterien und wichtigen Mikronährstoffen

Biosan® BASIS ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Kapselform.

Biosan® BASIS enthält mit Lactobacillus rhamnosus GG den weltweit wissenschaftlich am besten untersuchten Bakterienstamm. Pro Kapsel werden 10 Milliarden Lactobacillen aufgenommen, das entspricht der Bakterien-Menge in 8 Bechern Joghurt à 125 g.*

 Pro Kapsel sind 10 Milliarden lebens- und vermehrungsfähige Lactobacillen rhamnosus GG enthalten, die auch in unserer natürlichen Darmflora vorkommen und daher gut verträglich sind. Mit den Vitaminen B1, B2 und B6 sowie Zink enthält Biosan® BASIS zusätzlich wertvolle Mikronährstoffe:

Die Vitamine B1, B2 und B6 tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei. Die Vitamine B1 und B6 tragen zur normalen Funktion des Nervensystems und zur normalen psychischen Funktion bei.  Die Vitamine B2 und B6 tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.  Zink trägt zu einem normalen Säure- Basen-, Kohlenhydrat- und Fettsäurestoffwechsel bei.

Biosan® BASIS - Für die tägliche Balance

• Mit dem wissenschaftlich am besten untersuchten Bakterienstamm Lactobacillus rhamnosus GG

• Mit wichtigen Mikronährstoffen: B-Vitamine + Zink

• Nur 1x täglich

• Praktische Kapsel, kein Anrühren

• Keine Warte- und Aktivierungszeiten

• Vegan. Ohne Gluten, Laktose und Gentechnik

• Auch für Kinder ab 6 Jahren geeignet

HÄUFIGE FRAGEN & ANTWORTEN:

Wie sollte man Biosan® BASIS verzehren?

Biosan® BASIS wird 1x täglich verzehrt. Nehmen Sie täglich eine Kapsel mit einem Glas Wasser oder einem anderen, nicht heißen Getränk ein. Es ist keine Aktivierungszeit

notwendig. Die Einnahme von Biosan® BASIS kann zu jeder Tageszeit erfolgen und ist unabhängig von den Mahlzeiten.

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden.

Welche Bakterien und Mikronährstoffe sind in Biosan® BASIS enthalten?

*Joghurt enthält 10 Millionen KBE (koloniebildende

Einheiten) pro Gramm.

UNSERE DARMFLORA

In unserem Darm leben bis zu 100 Billionen Bakterien.

Sie machen ein Gesamtgewicht von etwa 2 kg aus

(ungefähr so schwer wie auch unser Gehirn). Sie werden

als „Darmflora“ oder als „Mikrobiom“ bezeichnet und

liegen in einem sensiblen Gleichgewicht vor.

Biosan® BASIS

Bildquellen: iStock

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

News

Wer erkennt Brustkrebs besser?
Wer erkennt Brustkrebs besser?

Arzt oder Computer

Wer erkennt Brustkrebs besser in Mammografie-Aufnahmen, geschulte Radiologen oder eine spezielle Computersoftware? In einer aktuellen Studie hat offenbar die Software gewonnen. Allerdings gibt es dabei einen Haken: Noch sagt der Computer nicht, wo genau der verdächtige Befund sitzt.   mehr

Glücklich alt werden
Glücklich alt werden

Strategien für mehr Zufriedenheit

Welche Faktoren für ein erfolgreiches Altern wichtig sind, untersuchte eine Schweizer Studie mit älteren Menschen. Angehörige und Pflegepersonal tragen viel zur Lebensqualität alter Menschen bei.   mehr

Frühstücken oder nicht frühstücken?
Frühstücken oder nicht frühstücken?

Diät-Empfehlung unter der Lupe

Wer abnehmen will, soll nicht am Frühstück sparen, hieß es bisher. Denn ein gefüllter Bauch bewahrt vor späterem Heißhunger und unnötiger Kalorienzufuhr. Australische Forscher haben diese Empfehlung jetzt unter die Lupe genommen.   mehr

Alarm für Deutschland?
Alarm für Deutschland?

Coronaviren breiten sich aus

Aus China in den Rest der Welt: Das neue Coronavirus 2019-nCor, das Atemwegserkrankungen verursacht und potenziell tödlich ist, breitet sich aus und wird entgegen früherer Annahme auch von Mensch zu Mensch übertragen. Was bedeutet das für Deutschland?   mehr

Antibiotika erhöhen Allergierisiko
Antibiotika erhöhen Allergierisiko

In den ersten 6 Lebensmonaten

Wenn Kinder im Säuglingsalter Antibiotika erhalten, entwickeln sie später häufiger Allergien. Werden dabei verschiedene Wirkstoffklassen kombiniert, steigt z. B. das Risiko für allergisches Asthma auf über 40%, wie australische Forscher herausgefunden haben.   mehr

Alle Neuigkeiten anzeigen

Beratungsclips

Antibiotikumsaft mit Löffel

Antibiotikumsaft mit Löffel

Dieses Video zeigt Ihnen kurz und verständlich, wie Sie einen Antibiotikumsaft mit einem Dosierlöffel richtig einnehmen. Der Clip ist mit Untertiteln in Russisch, Türkisch, Arabisch, Englisch und Deutsch verfügbar.

Wir bieten Ihnen viele unterschiedliche Beratungsclips zu erklärungsbedürftigen Medikamenten an. Klicken Sie einmal rein!

Steinklee-Apotheke
Inhaberin Apothekerin Astrid Hanisch
Telefon 037341/73 90
E-Mail info@steinklee-apotheke.de